Wenn Ihr Zahnfleisch blutet, …

… ist eine beginnende Parodontitis wahrscheinlich der Grund dafür. Ein Alarmsignal, das Sie ernst nehmen sollten! Denn was als Zahnfleischentzündung beginnt, kann sich ohne Behandlung auf den gesamten Zahnhalteapparat ausbreiten und sogar den Kieferknochen schädigen. Der betroffene Zahn lockert sich und fällt im schlimmsten Fall aus. 

Woran erkennen Sie eine Parodontitis?

Tritt bei Ihnen eines der folgenden Anzeichen auf, vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in unserer Praxis:

  • Zahnfleischbluten
  • Rötung oder Schwellung des Zahnfleischs
  • dunkle Flecken in den Zahnzwischenräumen
  • Mundgeruch
  • Zahnfleischrückgang und „länger werdende” Zähne
  • Zahnwanderungen
  • Zahnlockerungen

Drei Schritte zu gesundem Zahnfleisch

Eine wirksame Parodontal-Therapie gibt Ihrem Zahnfleisch die Chance zu heilen – und sich wieder fest und schützend um den Zahn zu legen.

  • Professionelle Prophylaxe

    Sehr sorgfältig entfernen wir alle harten und weichen Beläge von den Zähnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit richtiger Zahnputztechnik und geeigneten Hilfsmitteln die Bildung neuer bakterieller Beläge verhindern. Besonders wichtig: die Zahnzwischenraumpflege mit Zahnseide oder Interdentalbürstchen.

  • Wurzelreinigung

    Jetzt entfernen wir die Ablagerungen unter dem Zahnfleischrand. Dazu setzen wir zusätzlich sehr schonende Verfahren ein, wie z. B. sanfte Ultraschall-Schwingungen und ggf. auch die sanfte Kraft des Laser-Lichts. Bei besonders tiefen Taschen oder gelockerten Zähnen ist vielleicht ein chirurgischer Eingriff erforderlich.

  • Regelmäßige Nachsorge

    Eine Parodontitis ist eine chronische Erkrankung, die immer wieder auftreten kann. Deshalb kontrollieren wir in individuellen Abständen regelmäßig Ihre Zahnfleischtaschen und entfernen neu entstandene Bakterienbeläge.

Schützen Sie Ihre Zähne vor Parodontitis!

Eine Parodontitis entsteht durch zu viele und/oder die falschen Bakterien und Beläge im Mundraum. Unser Rat: Kommen Sie zweimal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung und zur professionellen Prophylaxe in unsere Zahnarztpraxis. Unsere speziell ausgebildeten Dental-Hygienikerinnen entfernen sorgfältig alle schädlichen Zahnbeläge und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein Konzept für Ihre optimale Mundhygiene.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen